Energieeffiziente Außenzahnrad-Pumpen … von SCHERZINGER – dem Spezialisten für rotierende Verdrängerpumpen

Für das Fördern von aggressiven, toxischen und niedrigviskosen Flüssigkeiten setzt SCHERZINGER auf außenverzahnte Zahnradpumpen. Das Funktionsprinzip ist ideal für die jeweiligen Einsatzgebiete: Der auf der angetriebenen Welle der Zahnradpumpe fixierte Rotor überträgt die Drehbewegung auf den zweiten Rotor. Durch die Rotation wird ein zur Drehzahl proportionales Flüssigkeitsvolumen verdrängt. Auf diese Weise können Flüssigkeiten selbst angesaugt und auch gegen hohe Drücke gefördert werden. Dank der geringen Reibwerte sind die SCHERZINGER Pumpen sehr effizient und verschleißarm.

Vorteile von Außenzahnrad-Pumpen auf einen Blick:

Fördern aggressiver, toxischer und niedrigviskoser Flüssigkeiten mithilfe von Außenzahnrad-Pumpen von Scherzinger.

Fördern von Flüssigkeiten auch gegen hohe Drücke

Die Außenzahnrad-Pumpen von Scherzinger überzeugen durch kaum Verschleiß.

Kaum Verschleiß

Außenzahnrad-Pumpen von Scherzinger bestechen durch energieeffiziente Funktionen.

Energieeffiziente Funktion

Mitarbeiter von Scherzinger bei der Herstellung einer Außenzahnrad-Pumpe.

Gemacht für Anwendungen wie: